Prüfungsangst Lernschwierigkeiten Lernprobleme Praxis Psychologie Lindau Bodensee - Psychotherapie - Allgäu, Wangen, Lindenberg, Tettnang, Scheidegg, Kressbronn, Langenargen, Friedrichshafen, Ravensburg, Bregenz, Dornbirn, Lochau, Hörbranz, Vorarlberg, Rheintal

Prüfungsangst

Hilfe - Beratung
Psychotherapie

Psychologie Lindau
Bodensee


Prüfungsangst

Lernprobleme, Lernschwierigkeiten bewältigen
Lernverhalten verbessern, Schulprobleme verringern

Psychotherapie

Wer von Prüfungsangst betroffen ist, leidet meist erheblich stärker, als es sein Umfeld vermutet. Teilweise schon Tage vor der Prüfung, in der Phase der Vorbereitungen, können Betroffene nicht mehr ruhig schlafen. Je näher die Prüfung rückt, desto stärker können die Symptome werden. Dieses kann sich bis zu Panikattacken mit Zittern, Herzrasen und Atemnnot steigern. Besonders problematisch ist dieses, wenn die Panikattacke während einer Prüfung selbst auftritt.



Was ist Prüfungsangst?

Besonders unter Schülern und Studenten, doch ebenso unter beruflich Tätigen, ist Prüfungsangst weit verbreitet. Häufig zeigen Betroffene auch Lernschwierigkeiten. Sie haben oft Probleme, sich effizient auf eine Prüfungssituation vorzubereiten und verfügen über mangelndes Wissen hinsichtlich eines optimalen Lernverhaltens bzw. Arbeitsverhaltens. Daraus ergeben sich häufig Probleme am Arbeitsplatz, im Studium oder Schulprobleme und Schulstress.

Die Angst vor Bewertung kann bei Betroffenen dazu führen, dass sie in der Prüfung nicht mehr in der Lage sind, das Gelernte abzurufen und zu reproduzieren. Darüber hinaus führen negative Prüfungsergebnisse häufig zu einer Beeinträchtigung des Selbstwertgefühls. Personen mit starker Prüfungsangst legen für sich häufig eigene hohe Leistungsstandards fest und setzen sich dadurch unter Druck.

Übersteigerte Prüfungsangst sollte rechtzeitig diagnostiziert und therapiert werden.


Was hilft?

Zu Beginn einer psychologischen Beratung steht einerseits eine genaue Klärung der Anforderungssituation, die spezielle Ängste oder z.B. Schulprobleme oder Schulstress auslöst und andererseits die Erfassung des eigenen Lern- bzw. Arbeitsverhaltens.

Prüfungsangst


Es hilft, die eigenen Leistungsmöglichkeiten realistisch einzuschätzen und folgende Fragen zu klären:

  • Was kann ich?
  • Welche Ressourcen (Fähigkeiten) bringe ich mit?
  • Woran mangelt es mir?
  • Wie beurteile ich mich selbst?


Wesentliche Inhalte einer psychologischen Therapie sind das Erlernen hilfreicher Strategien zur Angstbewältigung und die Veränderung von hinderlichen Gedanken, da die Bewertung der Leistungssituation durch den Betroffenen bei Prüfungsangst ausschlaggebend ist. Außerdem helfen Entspannungsübungen, die angeleitet und erlernt werden, Zustände von Angsterregung und psychischer Anspannung auf ein angenehmes Niveau zu reduzieren und die Konzentration beim Lernen zu fördern.

Die Betroffenen werden zu realistischen Einschätzungen der äußeren und eigenen Voraussetzungen angeregt. Ihre Fähigkeiten zur Angstbewältigung, auf der Ebene der Gedanken, der Gefühle und des Verhaltens, werden verbessert und eine erfolgsorientierte Lernmotivation wird aufgebaut. Besonderer Wert wird auch auf die Vermittlung von Kompetenzen zu Zeitmanagement, strukturiertem Lernen und Arbeitsplanung und der Anwendung von effektiven Lernmethoden gelegt.

Zwischen den Beratungsstunden sollte das Erlernte zu Hause erprobt werden. Erfolgreich umgesetzt hilft das Erlernte auch für die Vorbereitung für Bewerbungsgespräche, die bei vielen Menschen auch Ängste vor der Bewertungssituation auslösen.

Die Wirkung einer psychologischen Hilfe zeigt sich in einer Reduzierung der Prüfungsangst, realistischeren Selbsteinschätzung, Optimierung des Lern- und Arbeitsverhaltens, Verbesserung der Prüfungs- bzw. Arbeitsergebnisse, Verringerung von Schulproblemen und Schulstress, Erhöhung der eigenen Handlungskompetenz und Verbesserung des Selbstwertgefühls.



Psychologie Lindau
Prüfungsangst

Hilfe - Beratung
Psychotherapie

Mag.rer.nat. Brigitte Euscher Psychologin Psychologie Lindau Bodensee Stress & Burnout Psychotherapie Coaching

Mag. rer.nat. Brigitte Euscher

Psychologin

Klinische Psychologin
Gesundheitspsychologin


Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte gerne an mich.
Telefonisch unter +49 (0)8382 6049086
oder per E-Mail: praxis@psychologie-lindau.de

Das Telefon der Praxis wird in der Regel Mo-Fr von 8.00-21.00 Uhr und Sa von 9.00-21.00 Uhr betreut.
Sollten Sie uns in seltenen Fällen einmal nicht erreichen, sprechen Sie bitte eine kurze Nachricht mit Namen und Telefonnummer auf den Anrufbeantworter. Ich rufe Sie zeitnah zurück.

Es freut mich, wenn die Informationen auf meinen Webseiten Ihnen weiterhelfen und Sie mir Ihr Vertrauen schenken.
Termine biete ich kurzfristig, ohne Wartezeiten an.

Mag. rer.nat.

Brigitte Euscher


Prüfungsangst - Praxis Psychologie Lindau Bodensee - Allgäu, Wangen, Lindenberg, Tettnang, Scheidegg, Kressbronn, Langenargen, Friedrichshafen, Ravensburg, Bregenz, Dornbirn, Lochau, Hörbranz, Vorarlberg, Rheintal

Tobelstr. 1
88138 Sigmarszell
Tel.: +49 (0)8382 6049086
Kontakt & Anfahrt